Patcha Mama

Patcha Mama · 06. Februar 2023
Skepsis
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Der Gesichtsausdruck des Hausfauns eines Gebäudes an der Strandpromenade von Napoli könnte auch meiner sein.Nicht wegen der Taube auf dem Kopf, ich bin ja bekennende Taubenfreundin, sondern mit Blick auf die Woche.Das Täubchen schaut übrigens auch eher skeptisch, so als habe sie sich verflogen und müsse erstmal überlegen wie man dahin gekommen ist und ob man da nun so bleiben sollte.Das Bleiben ist keine Frage bei mir. Aber ich frage mich auch oft, wie ich irgendwo...
Patcha Mama · 08. Januar 2023
Haushuhn
Moin, Moin, Sonntag! Heute mal kein "lost Place", sondern ein Bild zur "lost Empathie" der Krone der Schöpfung.Ich werde als Veganerin oft gefragt: Okay keine tierischen Produkte, aber Hühnchen geht doch oder? Das sagt ja eigentlich alles zum Thema: Habe vegan verstanden, oder? Schrecklich auch diese Unachtsamkeit dahinter, das ein Huhn nicht mal als Tier gesehen wird, offenbar, geschweige denn als mitfühlende Seele.Dabei ist das Huhn, das häufigste Haustier des Menschen, weltweit.Der...
Patcha Mama · 26. Dezember 2022
Moin, Moin, Mo(i)ntag! So da ist Weihnachten schon fast vorbei.Heute noch ein Tag "Fest der Liebe" und Frieden.Und Morgen? Die (Friedens)Taube scheint mir müde und skeptisch, aber in sicherem Körbchen.Stadttauben haben normalerweise eh nix zu lachen. Hier der Text einer Taubenbekämpfungseite: In Großstädten treten verwilderte Haustauben als Lästling, Hygieneschädling und Gebäudeverschmutzer auf. Sie stören durch ihr Gurren Menschen im Schlaf, verschmutzen mit ihrem Kot Fassaden und...
Patcha Mama · 23. Dezember 2022
Moin, Moin, Freitag! Auch bei den Tieren gibt es manchmal leicht verpeilte Artgenossen. Hier täuscht es allerdings, diese Waschbärenkolonne ist hochkonzentriert und erwartet vereint Leckerlies.Tja, auch das ist wie bei uns. Morgen ist Weihnachten.Ich wünsche Euch schöne Feiertage. Möge es für Euch auch Leckerlies regnen und mögen wir alle ein wenig Frieden finden in diesen Tagen, wenn schon nicht auf der Welt, doch vielleicht ein bisschen im eigenen Herzen.Und seid lieb zueinander. Denkt...
Patcha Mama · 29. Oktober 2022
Orchideenvogelumarmung
Moin, Moin, Samstag! Zum Wochenende mal wieder etwas Natur. Beim Blick in die Orchidee ist mir ein Vogel aufgefallen.Seht Ihr Ihn auch? Er umarmt schützend das Innere der Blüte mit seinen Flügeln.Wie ein Torwächter.Wer bräuchte es nicht, eine schützende Umarmung! Nach der letzten Woche tut das der Seele gut und ich werde über das Wochenede mal ein bisschen die Seele umarmen und Dinge für mich tun die gut tun. In diesem Sinne, versucht es gern auch mal;) Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Patcha Mama · 22. Oktober 2022
Moin, Moin, Samstag! Nein wir sind nicht im Land der Raktenwürmer. Ihr die Kolloniolalisierung mit puscheligem Schimmel auf einem Apfel an der Stilseite. Der Stil scheint nochmal laut zu schreien und scheinbar einen Schimmelpuschel fressen zu wollen, aber sein Schicksal ist längst besiegelt. So ist die Natur, auch ein fauler Apfel findet bei Anderen, hier dem Schimmel, gefallen. Alles hat einen Sinn, hängt miteinander zusammen und ist nicht umsonst auf der Welt.Das macht der Bilck , gnaz aus...
Patcha Mama · 21. Oktober 2022
Okkupation
Moin, Moin, Freitag! Es lohnt sich manchmal die Welt im Kleinen und von ganz nah zu betrachten. Sie unterscheidet sich nicht so arg, aber der Blickwinkel macht oft Dinge deutlich. Diese Schimmelpilze haben einen Apfel okkupiert. Das war`s für den Apfel. Die Myzele der Pilze dringen, für das menschliche Auge unsichtbar, überall ein.Hier sieht man die feinen Fäden die sie gesponnen haben ganz gut.Fasziniernde Pilze, sie gibt es überall , sogar im menschlichen Körper. Pilze sind das Internet...
Patcha Mama · 10. Oktober 2022
Warten auf`s starten!
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Da sitzen sie, die weißen Friedenstauben und warten. Wenn es nach ihnen ginge könnten sie umgehend starten. Ich finde ja sie schauen so nach dem Motto: An uns liegt es nicht, Menschen, kommt endlich zu Potte!Ich habe versucht sie um Geduld zu bitten, wir sind eben nicht so hoch entwickelt und brauchen daher immer viel zu lange um zu verstehen. Leider kam außer diesem leicht vorwurfsvollen Blicken nicht viel. Ich konnte sie sogar verstehen, was hätten sie sagen sollen?...
Patcha Mama · 07. Oktober 2022
Moin, Moin, Freitag! Love is in the Air! Auf jeden Fall stimmt das für diese blutrote Heidelibelle, die man hier im Paarungsgrad abgelichtet sieht.Sie gehört zu den Groß- bzw Segellibellen. Das Weibchen klammert sich fast schon verzweifelt mit allen Beinchen am Hinterteil des blutroten Männchens fest. Normalerweise findet die Paarung und auch die Eiablage im Flug statt, aber die beiden haben sich ein scheinbar gut getarntes Sonnenplätzchen gesucht gehabt. Ich staune, das meine kleine...
Patcha Mama · 06. Oktober 2022
Moin, Moin, Donnerstag! Wenn Dich mal wieder Jemand quer durch`s Geäst anquatscht, könnte es sich um einen Babo handeln. Einer der sofort mal klar macht, wer hier der Checker ist und das Sagen hat. Und dann mal her mit den Leckerlis! Als ich diesen schicken Kashmirziegenbock (übrigens die teuerste ziegenart der Welt!) sah kam mir sofort das Leid von Marty Fischer in den Sinn. Hörst Du hier: https://www.youtube.com/watch?v=k02QRgkuAWw Aber letztlich war er dann doch sehr lieb und wollte auch...

Mehr anzeigen