Patcha Mama

Patcha Mama · 27. September 2021
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Der Tag nach der Wahl. Nun geht es darum sich zu positionieren, zu koalieren, sich die Posten aufzuteilen. Für Einige ist es auch eher ein Katerfrühstück heute, nehme ich mal an. Einem Grauwolf sollte man sein Frühstück nicht streitig machen wollen. Wie er hier sehr deutlich macht, vom Gesichtsausdruck her, braucht man daran nicht mal zu denken. Was er einmal hat, das hat er. Schauen wir mal wie es weiter geht mit der Regierung, wer da was hat. Euch heute erstmal...
Patcha Mama · 16. September 2021
Zum Gähnen...
Moin, Moin, Donnerstag! Seit Samstag war ich kaum noch am PC, ich bin krank. Heute ist der erste Tag wo ich mal wieder etwas wacher bin und wieder etwas fitter, ein Glück. Neben dem bösen "C" vergisst man,dass einen auch die ganz normalen grippalen Infekte ziemlich hinreißen können. Aber es geht aufwärts und ich bin ja brav gewesen, mit viel Ruhe und schlafen und Tee trinken. Wenn man dann etwas Ruhe hat, schaut man ja doch auch öfter so durch die Medienwelt und ich ich muss sagen,es...
Patcha Mama · 11. September 2021
Gechillt
Moin, Moin, Samstag! So wie dieser wunderschöne Europäische Grauwolf werde ich das restliche Wochenende begehen...chillig, wie es neu-deutsch so schön heißt. Mir ist nach faul sein, vielleicht auch etwas kreativ sein und mal keine Termine! Ich lag ihm um dies Foto zu machen quasi gegenüber. Ich glaube wir verstanden uns einfach absolut. Lässiger Augenblick, leicht schläfrig. Ich habe Ihn weder gestört noch aufgeregt und ich hätte ihm so liebend gern ein wneig das Fell gekrault, aber...
Patcha Mama · 10. September 2021
Heul doch!
Moin, Moin, Freitag! Kennt Ihr sicher auch den Spruch "Heul doch!", wenn man sich über was ärgert oder aufregt und der oder die Andere nichts damit anfangen kann und das lächerlich findet? Dala, die Hudson Bay Wölfin, heult aber einfach aus Lebensfreude, glaube ich, einfach weil ihr das Freude bereitet. Sie hat das, als ich sie besuchte, öfter gemacht und sobald die anfing zu heulen, heulten alle Wölfe des Wolfscenter mit. Ein Gänsehautmoment, mit den Wölfen zu heulen.Man ist plötzlich...
Patcha Mama · 06. September 2021
Ernsthaft Montag?
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Echt, jetzt? Ernsthaft Montag? Dem ist so. Start der 36ten KW. Mir geht es heute früh wie diesem Grauwolf. Unsere Blicke ähneln sich glaube ich sehr. Wir suchen, glaube ich, beide noch nach usnerer Motivation...gleich...wenn wir noch 5 Minuten... Okay, okay... Auf geht`s in die neue Woche. Motivation findet sich dann irgendwie auch demnächst noch. Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Patcha Mama · 01. September 2021
Moin, Moin, Mittwoch! Frühstück bei den europäischen Grauwölfen. Es gibt Rehrippchen. Übrigens bekommen sie meist das Fleisch totgefahrener Rehe. Wie die Rehe, sterben leider auch viele Wölfe bei Verkehrsunfällen. Mein Frühstück fällt wie immer fleischlos aus. Rippchen und Co überlasse ich gerne dem Wolf. Aber mit einem guten Frühstück kommt man gut in den Tag! Euch daher eine gut gestärkte Wochenmitte! Halbe Woche müssen wir ja noch schaffen! Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Patcha Mama · 21. August 2021
Moin, Moin, Samstag! So Wochenende, uff! Zeit endlich wieder etwas abzutauchen, da mache ich es dem Fischotter jetzt einfach mal nach ;) Eintauchen in eigene Gedanken, eigenen Kreativität, eigene Zeit. Euch ein feines Wochenende! Munter bleiben! Herzlichst A.Soul
Patcha Mama · 20. August 2021
Hermelin
Moin, Moin, Freitag! Der Hermelin, der Hermelin, schaut schon zum Wochenende hin! (Okay...reimt sich, dichtet noch nicht *g*.) Ich liebe diese kleinen Flitzer. Als Fotografin eine Herausforderung, da sie wirklich wieselflink sind. Sie sind echt klasse, weil sie nicht nur wegen Futter rumspringen und rennen,nein, sie mahcen das auch weil sie so lebensfroh sind.Einfach aus Freude an dem Rumflitzen.Bekannt sind sie eigentlich wegen ihres weißen Winterfells.Deshalb wurden sie früher viel gejagdt,...
Patcha Mama · 19. August 2021
Spiegel
Moin, Moin, Donnerstag! Ich bin ja ein großer Fan der Fischotter. So putzige, quicklebendige kleiner Kerlchen. Wußtet Ihr das sie beim Schlafen Händchen halten, damit eine eventuelle Ströung sie nicht wegtreiben kann.Ich finde das so lieb. Sie sind immer neugierig und so verspielt. Herrliche Tiere.Der kleine Otter hier hielt mal für 5 Sekunden inne und überlegte wohl ob er nun satt ist, oder weiter hinter dem Futter herhechten soll. Dabei spiegelte er sich so schön im Wasser.Er hat sich...
Patcha Mama · 15. August 2021
Gut geheult, Wolf!
Moin, Moin, Sonntag! Ich bekomme bei heulenden Wölfen immer eine Gäsnehaut. Als ich dieses Foto geschossen habe war ich sehr,s ehr früh im Wolfscenter.SChon als ich auf den Einlass wartete, sehr früh um 7:30 uhr am Morgen heulten die einzelnen Wolfsgemeinschaften zusammen. Das ist ein unglaubliches Erlebnis. Wenn noch keine Besucher da sind, scheinen sie sich am Morgen etwas zu erzählen zu haben. Als Besucher hat man auch die Gelegenheit mit Ihnen zusammen zu heulen, mir war das schon...

Mehr anzeigen