Patcha Mama

Patcha Mama · 06. April 2021
Moin, Moin, Dienst-ag! Fast hätte ich Montag geschrieben. Sso ein Feiertag bringt mich immer durcheinander! Mir ist es gelungen völlig abzutauchen. Leider brauchte ich bis zu meiner kreativen "Blütezeit" an freien Tagen immer mindestens 3 Tage bis ich völlig abtauchen kann und dann sind die Feiertage schon wieder um. *seufz* So eine Mangnolie hat auch immer nur eine kurze, dafür aber wirklich prachtvolle Blütezeit. Eine Woche, viellleicht 2 und den Rest des Jahres hat der Gärtner viel zu...
Patcha Mama · 03. April 2021
Strandläufer
Moin, Moin, Samstag! Für mich ist jeder Tag Ostern, ich suche immer irgendwas. Zur Zeit einfach meine innere Ruhe. Ich habe in bisschen Sehnsucht nach der See und als ich im Fotoarchiv stöberte fand ich diese beiden Strandläufer, offfenbar Seelenverwandte mit mir, auch stets auf der Suche.Sie liefen auf Rügen eine Weile vor mir her am Strand. Sie hatten wenig Angst, sie wußten sie sind einfach schneller als ich. Ich stelle fest, die nun schon so lange anhaltende Isolation, führt bei mir...
Patcha Mama · 28. März 2021
Es sprießt
Moin, Moin, Soinntag! Langsam kommt doch er Frühling! Zeit auch innerlich den Kopf frei zu machen und wieder Gedanken sprießen zu lassen. Die Kopfweide macht es uns vor. Euch heute einen entspannten Sonntag, mit vielen schönen sprießenden Frühlingsgedanken! Munter bleiben! Herzlichst A.Soul
Patcha Mama · 24. März 2021
Na Du ?
Moin, Moin, Mittwoch! Das kleine Eichhorn war gar nicht so scheu. Es war respektvoll und wußte aber, es kann sofort weg und ich Menschlein käme eh nicht hinterher. Wir sahen uns ein paar Minuten an, ehe es sehr entpsannt wieder auf Nusssuche ging. Ich fragte mich was es gedacht hat. Es war schön zu sehen ds es nicht so ängstlich vor mir war, wobei ich das verstanden hätte. Zumal ich auch recht dicht dran stand.Das beruhigte mich etwas, das ein Tier in mir keine große Gefahr sah. Ich...
Patcha Mama · 22. Februar 2021
Mondfänger
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Was für ein Wochenende! 40 °C Unterschied zur vergangenen Woche, unglaublich! Bei 17 °C und knallem Sonnenschein waren wir natürlich draußen und unterwegs im Hattdorfer Holz am gestrigen Sonntag. Das war so unglaublich schön, die frische und schon warme Frühlingslusft. ich habe das sehr genossen. Mit dabei war die ganze Zeit der zunehmende Mond am Himmel, der wollte sich wohl auch sonnen *g*. Die Bäume haben versucht Ihn zu fangen, wenigstens mit Ihren Ästen zu...
Patcha Mama · 06. Februar 2021
Zeit zu chillen
Moin, Moin, Samstag! Endlich Wochenende, Zeit zu chillen! Ich habe einen anstrengende Arbeitswoche gehabt mit vielen Videokonferenzen, wie das ja grade State of the Art ist in Zeiten des bösen "C". Ich finde das ja auf der einen Seite gut, da man sich überhaupt mal sieht und sich viele Autofahrten spart, aber es ist für mich auch anstrengend. Dienstlich ein mittlerweile absoluter Standart, Privat strengt es mich dann nach Feierabend echt an.Wenn man dann über die 8 Stunden Arbeitszeit auch...
Patcha Mama · 05. Februar 2021
Aufgereiht
Moin, Moin, Freitag! Ich mag ja Schafe auch sehr. Ich frage mich oft was in Ihnen vorgeht. Dieser Anblick beispielsweise... Ohne bestimmten Anlass liefen sie in Reih und Glied am Deich gemächlich in eine Richtung. Was sie wohl angetrieben hat? Ich bin fest überzeugt sie gehen Richtung Wochenende, wie ich auch! Allerdings verfalle ich gegen Ende der Woche dann immer in Schafsgalopp ;) Euch heute einen gute letzte Runde diese Woche! Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Patcha Mama · 21. Januar 2021
Die Friseure sind zu...
Moin, Moin, Donnerstag! Lockdown bis Mitte Februar, die Friseure bleiben zu! Ich fürchte das ich dann irgendwann ungefähr so die Frisur habe wie diese schicken Stiere. Ich glaube das sind Galloways, die sehen immer so aus und wirkten ziemlich cool und sehr neugierig ;) Trotz des etwas langen Ponys haben sie mich beim fotografieren genau beobachtet.Vielleicht hielten sie mich auch mit meiner Frisur Zeit für Ihresgleichen ;)! Euch heute ein gutes Händchen fürs Styling ;) Ich gebe einfach an...
Patcha Mama · 11. Januar 2021
Das Kind in der Krähe...
Moin, Moin, Mo(i)ntag! gestern traf ich eine wundervolle Krähe, sie hat im Schnee gewühlt und sich mit Blättern beworfen. Diese blieben an Ihr hängen, als würden sie sich mit zusätzlichen Federn schmücken wollen. Sie wird nach Nahrung gesucht haben unterm Schnee, aber sie wirkte so lebendig dabei und gar nicht so scheu.Es wirkte als habe sie auch ein wenig Spaß dabei, als lasse Sie ihr inneres Kind im Schnee spielen.Ich fühlte mich dabei Ihr sehr nah und sie hat das offenbar bemerkt,...
Patcha Mama · 09. Januar 2021
Glasiert
Moin, Moin, Samstag! Heute früh aufgewacht, die Welt ist weiß! Wahrscheinlich hält es nicht so lange, aber es schaut schön aus. Ich mag ansich die Kälte gar nicht, aber wenn der Winter alles schön weiß verpackt wird das Laute dieser Welt immer etwas gedämpfter und es schaut alles so sauber aus und neu irgendwie. Die Pflanzen sind glasiert, Schneeeinzuckerung (mit drei E) Die letzte Rose hat lange tapfer durchgehalten , aber nun wurde sie haltbar gemacht bis demnächst. Mit einer...

Mehr anzeigen