Kunsthallen auf Zeit

Kunsthallen auf Zeit · 18. Mai 2024
Gedankenkreisen...
Moin, Moin,Samstag! Ein Grund für mich fotografieren zu gehen ist, ich kann meine Gedanken kreisen lassen. Manchmal kann man das sogar sichtbar machen, wie hier.Einfach mal in Ruhe hinsetzen und frei schwebend und drehend die Gedanken laufen lassen.Da ist oft viel Bewegung drin.So entsteht so manche Idee.Jetzt fehlt nur noch die Zeit sie umzusetzen! Fangen wir am besten direkt mit an! Munter bleiben! Herzlichst A.Soul (Was ihr seht, ist ein sehr interessante Kunstinstallation in alten...
Kunsthallen auf Zeit · 16. Mai 2024
Kopfloses Abhängen
Moin, Moin, Donnerstag! Bei meinem Streifzug traf ich mal wieder einen Geist.Er steckte fest, im wahrsten Sinne. er wollte mit dem Kopf durch die Wand, das ist ihm nicht gut bekommen. Sein Kopf kam abhanden und er war zu dick und kam nun weder nach vorne noch zurück.Seither hing er kopflos einfach rum.Leider auch zu weit oben, so konnte ich nicht mal am Arm ziehen und ihm helfen.Auch die Suche nach dem Kopf erwies sich als erfolglos.Er winkte dann ab und deutete an, weiter dort hängen bleiben...
Kunsthallen auf Zeit · 26. April 2024
Stiller Beobachter
Moin, Moin, Freitag! Manchmal überkommt einem in alten Gebäuden das Gefühl, man sei nicht alleine.Man fühlt sich gradezu beobachtet. In manchen Fällen trifft es sogar zu, wie hier! Aber keine Angst,der wollte nur gucken, der tat nix, nicht mal mit mir spielen.Bei seinem Blick, vielleicht gut so, freundlich schaute er nicht. Ich habe wohl doch irgendwie die Ruhe gestört da. Habe dann freundlich gegrüßt und bin weiter.Euch heute einen freundlichen Blick! Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Kunsthallen auf Zeit · 06. Januar 2024
Katzenuniversum
Moin, Moin, Samstag! Egal wie die Lage ist,Katzen gehen immer. Ich bin ja der Ansicht, sie haben die Weltherrschaft längst übernommen *lach*.auch in der Kunst bieten sie jede Menge Motive.Ich persönlich, als großer Katzenfan, sehe überall Katzen. Die hier waren auch nicht wirklich zu übersehen. Euch heute einen flauschigen Samstag. Munter bleiben! Herzlichst A. Soul (Was Ihr seht ist ein Riesengrafitti, an der ehemaligen Abhörstation auf dem Teufelsberg/Berlin)
Kunsthallen auf Zeit · 05. Januar 2024
Blankit
Moin, Moin, Freitag! Blankit ist ein Bleichsalz .Wegen der reduzierenden Wirkung wird es daher in Fleckensalzen, in der Färberei sowie zum Bleichen von Zucker, Sirup, holzhaltigem Papier und Holzschliff verwendet.Man vermutet auch eine krebsauslösende Wirkung und sesnibilisierende Eigenschaften, dazu werden Studien durchgeführt, Das Ergebnis weiß ich leider nicht.Hier ist das schon Geschichte und im Hintergrund ein Grafittimonster aus Russia, was wohl zuviel Betonit verwendet hat.Passt ja...
Kunsthallen auf Zeit · 02. Januar 2024
SI
Moin, Moin, Dienstag! So neues Jahr, erste Arbeitswoche 24, neues Glück? Man weiß es nicht, aber ich mach mir die Welt bunt.Guter Vorsatz 2024: Mehr Zeit nehmen für die eigene Kunst. Neuerdings geht das auch mit SI = Sprayer Intelligenz.Könnte aber auch bedeuten: "sicher interessant", oder "sei interessiert" ?.Oder, wer hat das als Abkürzung hinterher geschrieben und es bedeutet: "Sie Idiot!" Wie Ihr seht, Kunst ist vielfälltig intepretierbar, aber vor Allem: Überall ist Kunst, auch an...
Kunsthallen auf Zeit · 28. Dezember 2023
Begegnung
Moin, Moin, Donnerstag! "Zwischen den Jahren" begegne ich selten vielen Menschen. Es ist die Zeit des Rückzugs, des "in sich gehens". Aber manchmal, unverhofft, treten dann Gesichter ans Licht, wo man sie nicht vermutet hat.Oft bleiben diese Begegnungen unvollendet, wie hier, aber im Kopf bleiben sie dennoch.Es bleibt ebenso die Frage, wie kamen sie dahin? Aber wahrscheinlich fragen sie sich das genauso, wenn sie mir begegnen.Euch heute schöne und bereichernde Begegnungen, auch gern mit Euch...
Kunsthallen auf Zeit · 22. Dezember 2023
Begegnung
Moin,Moin, Wintersonnenwende! Heute ist der kürzeste und dunkelste Tag im Jahr. Ab Morgen wird es wieder heller.Zeit für inneres Leuchten, wenn es sonst schon dunkel ist.In dieser Jahreszeit, zieht sich , neben dem Licht, auch der Mensch gern zurück und denkt über das vergangene Jahr oder das Leben ansich nach (nicht alle, okay, okay).Dabei stellt der Mensch dann ganz häufig fest, die Gesiter, vor denen ich mich fürchte, sind meine Eigenen. Ich habe sie selbst geschaffen und nur ich kann...
Kunsthallen auf Zeit · 06. August 2023
Augen zu und träumen...
Moin, Moin, Sonntag! Einfach mal Augen zu und träumen. Das braucht der Mensch auch ab und zu.Das ist Detox für die Seele, grade in diesen Zeiten.Meinen Augen fällt das schauen zur Zeit manchmal schwer, insbesondere die Nachrichten,da wollen sie gar nicht mehr hinsehen.Ich bin grade so müde vom Weltgeschehen.Im Traum passieren oft wundersame Dinge, ich hoffe drauf,dass es auch noch Wunder auf der Erde gibt.Ich brauch grade eine Pause. Von daher, euch eine entspannte Zeit, bis demnächst...
Kunsthallen auf Zeit · 06. Juli 2023
Kintsugi
Moin, Moin, Donnerstag! Kintsugi ist eine traditionelle, japanische Keramikreparaturmethode, übersetzt heißt das "Goldflicken". Zerbrochenes Porzellan wird mit Urushi-Lack geklebt, fehlenden Scherben mit feinstem Goldpulver ergänzt. So entsteht aus Zerbrochenem ein individuelles Kunstwerk.Die Einfachheit und die Wertschätzung der Fehlerhaftigkeit stehen im Zentrum der aus dem Zen Buddhismus entstandenen Weltanschauung (Wabi Sabi). Der Makel wird hervorgehoben.Ich persönlich finde das eine...

Mehr anzeigen