Kunst im öffentlichen Raum · 01. März 2024
Moin, Moin,Freitag! Die Menschen eine Treppe tiefer sind verrückt, so der erste Satz übersetzt.Die oben eigentlich auch.Momentan ja sowieso die ganze Welt. Entweder fällt mir das jetzt im Alter so deutlich auf, oder es war schon immer so? Möglicherweise war es bisher nicht so laut und deutlich? wie auch immer,letztendlich bin ich ja auch ein Teil davon, also mit allen Verrückten auf Augenhöhe, wie der kleine Junge hier. Darüber kann man mal nachdenken.Und was heißt schon verrückt?Die...
Kunst im öffentlichen Raum · 29. Februar 2024
Work
Moin, Moin, Donnerstag! Wenn der dich mit dem Blick anschaut, dann arbeitest du wirklich besser und wenn es im Frühdienst ist. *g*. Arbeit ist ja auch grundsätzlich nicht verkehrt, solange sie Sinn macht, gelle.OB das jemals bis 67 für mich Sinn machen wird, will ich jetzt noch nicht unterschreiben.Auch Arbeit an sich selbst ist ja meist viel Arbeit und das noch unentgeldlich , dafür am sinnvollsten.Euch ehtue jedenfalls erstmal frohes Schaffen. Munter bleiben! herzlichst A.Soul
Abenteuer mit dem Fischi · 28. Februar 2024
Führungsbuchse
Moin, Moin, Mittwoch! Das heutige Fischi hat die Führungsbuchse an. Einer muss das ja machen, gelle? was Ihr seht ist ein Gußform-Prototyp, aus einem Gußformenlager einer alten Eisenhütte.Längst Geschichte, manche Führungen zum Glück auch.Wohin uns die Zukunft führt, wissen wir auch nicht.Letztendlich muss man selber, selbstbestimmt, sehen wohin einen der eigene Weg führt. Das kann und soll einem Niemand abnehmen, auch wenn es im ersten Moment einfach erscheint, wenn einem Jemand den...
Kunst im öffentlichen Raum · 27. Februar 2024
Available for Lease
Moin, Moin, Dienstag! That`s why im loving Brooklyn! Ich liebe diesen Stadtteil von New York einfach. Er ist wie das Kreuzberg New Yorks.Man kann stundenlang durch die Gegend streifen und findet immer was zu entdecken!Dabei sind nicht nur die tollen Streetartanblicke super, es ist einfach die Komposition aus Allem was mich anspricht.Freue mich schon jetzt wieder auf tolle Motive.Und das Wetter ist übrigens fast egal dabei. Euch heute auch haltende Hände. Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Gib Gummi · 26. Februar 2024
Grün ist die Hoffnung
Moin, Moin, Mo(i)ntag! Auch wenn der heutige Montagsautomat kaum zu erkennen ist vor lauter Klebchen und Geschmiere. Er ist und bleibt ein Kaugummiwunderautomat. Und das frische Grün, was sich durch den urbanen Asphalt Berlins durchkämpft, gibt Hoffnung auf ein kleines Stückchen "heile Welt".Euch heute auch ein solches grünes Pflänzchen, sowas wächst auch im Herzen manchmal ganz gut. Und oft an Stellen wo man es kaum vermutet hat. Munter bleiben! Herzlichst A. Soul
Herzensfotografie · 24. Februar 2024
Moin, Moin, Samstag! Heute geht mir viel durch den Kopf.Heute vor 2 Jahren begann der Krieg gegen die Ukraine. Morgen habe ich Geburtstag und vor 2 Jahren saß ich weinend am PC.Jetzt 2 Jahre später, immer noch Krieg und nicht nur da.Ich weine nicht, ich bin wütend.Wütend auf die Menschen, über deren Dummheit, Machtgier und Ideologische Verblendung. Kein Stück besser als bei WW I und II. Nix gelernt, nur ein paar Boomerjahre dazwischen Ruhe. Kick it! Lasst es endlich vorbei sein damit, es...
Herzensfotografie · 23. Februar 2024
Rote Laterne
Moin, Moin, Freitag! Die Sonne verwandelte in der alten Schärfewerkstatt einen banalen Eimer in eine rote Laterne! Rote Laterne ist übrigens eine interessante, auch vielseitige Bezeichnung: 1.bezeichnet sie ein Zugschlusssignal, 2. den Letztplatzierten bei der Tour de France,3. den Letzten einer Rangfolge und 4.den Eingang eines Bordells.Also im Grunde immer ein Ende von irgendwas, außer beim Bordell, da zeigt sie ja den Eingang an.Hier zeigte sie nix an, nur ein Leuchten von Innen.Inneres...
Kunst im öffentlichen Raum · 22. Februar 2024
Weggeträumt
Moin, Moin, Donnerstag! Dies Wandbild in Brooklyn von einem träumenden Mädchen erinnert mich sehr an mich.So habe ich als Kind oft rumgesessen, am Fenster, am Schreibtisch, im Auto,(auch oft in der Schule). Von Außen etwas gelangweilt wirkend, geht im Kopf der Film ab.Das ist wohl der Grund für meine nach wie vor blühende Fantasie.Und Langweile ist wirklich nicht nur schlecht! Man kommt dann auf Gedanken.Solange es keine Dummen sind, ist es doch okay. Die "Digital Nativs" wissen...
Abenteuer mit dem Fischi · 21. Februar 2024
Überarbeitet?
Moin, Moin, Mittwoch! Das heutige Mittwochsfischi hat nochmal alles durchgerechnet.Hier war nix mehr zu machen. Pleite, is pleite.Und nichtmal die Technik würde man noch verkaufen können, da hoffnungslos veraltet.So ist das mit den Dingen.Alles hat seine Zeit.Ich habe das Gefühl, dass das was alles seine Zeit hat, aber immer weniger Zeit hat.Alles ist schneller veraltet, als ich selber hinterherkomme. Da komme ich mit der einen Technik grade klar. Zack, veraltet! Ich wurde kürzlich...
Patcha Mama · 20. Februar 2024
Fisch? Welcher Fisch?
Moin, Moin, Dienstag! Pelle versuchte möglichst unauffällig zu bleiben.Er stellte sich quasi einfach mal tot und hielt die Klappe. Fisch? Welcher Fisch? Er hatte noch nix zu fressen bekommen, darauf wollte er schwören.Noch ehe der Fisch Einwände erheben konnte war er verschwunden.So kann`s gehn! Aber können Pelikanblicke lügen? Ich denke nicht. Und die sind so flauschig! Ich würde ihm fast alles abnehmen. In diesem Sinne, Euch ein gutes Frühstück und einen flauschigen Dienstag! Munter...

Mehr anzeigen