Dies und Das

Dies und Das · 07. Januar 2021
Was hätte er wohl gesagt?
Moin, Moin, Donnerstag! Ich gestehe, ich mag Amerika. Nicht unbedingt deren Politik, auch nicht Trump, nicht die Grundhaltung vieler Menschen da, aber es gibt ja überall "Diese und Welche". Ich war schon mehrfach dort und ich mag das Land, die Natur, die spannenden Städte.Viel Innovation kommt von dort, spannende Künstler.Aber das was da gestern abging hat mich sehr erschüttert und lässt mich wirklich sehr zweifeln an der sogenannten "Wiege der Demokratie". Zwar war irgendwie zu erwarten,...
Dies und Das · 02. Januar 2021
Fast durch!
Moin, Moin, Samstag! Wie dieser Mensch zwischen den Wänden gefangen ist und sich vorsichtig durchtastet, hoffen wir alle das wir bald durch sind durch die Einschränkungen in dieser Zeit.Die Wände funktionioeren auch wie Scheuklappen. Man sieht nix links und rechts, man schaut gar nicht mehr richtig hin, in der Hoffnung das es ein Ende hat. Der Mensch in dieser Skulptur hat schon gar keine Augen bekommen, er braucht sie eh nicht, da er nicht schaut, sondern nur tastet. Aber wenn wir aufhören...
Dies und Das · 21. Dezember 2020
Rom
Moin, Moin, Mo(i)ntag! So Urlaub. Grade habe ich etwas Reisesehnsucht, vielleicht weil es sowieso grade nicht geht. Das schwankt bei mir immer zwischen wegfahren und die Welt erkunden, oder lieber daheim bleiben und die innere Welt erkunden. Da grade eh nix geht, bleiben mir Reisen durch meine Urlaubsfotos, da fand ich diesen Hinweis. Rom ist echt leider sehr weit weg grade, aber eine Stadt in meinem Herzen! Und mit dem Herzen kann ich reisen wohin ich will! Euch heute die Möglichkeit...
Dies und Das · 22. November 2020
Moin, Moin, Sonntag! Diese beiden halten zusammen und das schon viele. viele Jahre. Sie sind offenbar sehr geduldig und handwerklich aus gutem Stoff gemacht. Sie halten den Griff einer Vase in der verbotenen Stadt in Bejing.Sie halten ihn sehr ernsthaft schauend, es ist offenbar eine wichtige Aufgabe, der sie sich verpflichtet sehen. Gleichzeitig scheinen sie auch bei sich zu sein, in sich versunken, den Betrachter von außen nicht schauend, auf Ihre Aufgabe konzentriert. Ein ernsthafter...
Dies und Das · 05. November 2020
Moin, Moin, Donnerstag! Angesichts der derzeitigen US Wahlen fiel mir dieser Festplattenfund, aufgenommen 2018 vor dem Weißen Haus in Washington, in die Tasten.Damals konnte man da noch vor stehen, heute gleicht das ja einer Festung und man muss Angst haben da zu stehen. Tja, gute Frage, wird der "Spaß" zurückkehren? Hier lag der Kopf des T. schon daneben. Bisher brüllt er aber leider noch ziemlich ungehobelte Dinge und will jeden Verklagen,der nicht für ihn stimmt. Unsägliches wird dort...
Dies und Das · 01. November 2020
Moin, Moin, Samhain! Heute feiern die Iren Samhain, na gut eigentlich schon seit gestern Nacht.Das traditionelle Fest, Basis des heutigen Halloween, fand und findet immer in der Nacht zum 1.11. und am Tag des 1. 11 statt. Samhain ist ein Fest des Mondes, es verschwimmt das Diesseits mit dem Jenseits und man verscheucht mit allerlei Gegrusel das Böse! Manches aber bleibt, wie diese Heavy Metal Spinne, die auf Sardinien in einem Garagenhof vor sich hinrostete. Beim Vorbeifahren , so aus dem...
Dies und Das · 30. Oktober 2020
Moin, Moin, Freitag! So, nun schauen wir mal in die Röhre! Alle Veranstaltungen, einschließlich meiner ersten Malereiausstellung seit 30 Jahren abgesagt. Aber... 1. bin ich zum Glück ein kreativer Mensch und habe lauter Ideen wie es weitergeht, bis wieder was geht. 2. Bange Machen gildet nicht! 3. Irgendwas geht immer! Ich habe eine gute Kamera (sogar 1-3), meinen Kopf,mein Herz und meine Hände und noch viele freie Leinwände!Also auf geht`s! Ich bin gewappnet für den Lockdown 2.0.! Und...
Dies und Das · 29. Oktober 2020
Moin, Moin, Donnerstag! Das ist die Faust von Joe Louis in Detroit. Aus dem richtigen Blickwinkel bedrohlich mitten in die Linse! Der neue Lockdown 2.0 wirkt ähnlich. Mitten ins Gesicht aller Kulturschaffenden, nur das wir/sie kein Denkmal bekommen werden, wir werden am Ende eine große Lücke hinterlassen. Ob die jemals wieder zu füllen sein wird? Ich bin - so denke ich ein sehr vernünftiger Mensch, und auch einsichtig, das wir uns und andere schützen müssen, aber ich denke grade die ,...
Dies und Das · 20. Oktober 2020
Moin, Moin, Dienst-ag! Grade heute hatte ich wieder viel Sehnsucht nach dem Meer.Aber zur Zeit geht nix. Reisewarnungen wegen dem bösen C. Aber wer braucht schon Me(e)hr, wenn es die städtischen Brunnen gibt? Das plätschert auch und ich habe festgestellt, es gibt in meiner Heimat wunderschöne Brunnen! Dieser hier stand allerdings mitten in Rom, eine meiner Lieblingsstädte, auch grade nicht zu bereisen. Wie gut das es die Fotografie gibt, so kann man die Sehnsucht ein wenig besiegen ;)....
Dies und Das · 24. September 2020
Moin, Moin, Donnerstag! Als ich heute früh online die "News" aus aller Welt überflog, musste ich spontan an meine Reise nach Nepal 2008 denken. Dort stand ich irgendwo im Himalaya bei einem Buddistischen Kloster hoch oben auf einem Berg.Nicht nur das die Mönche dort ausgesprochen gut gelaunt waren , kommunikativ, überhaupt nicht so steif wie man sich Mönche so vorstellt, sondern fast ausgelassen lachend und dort war alles über und über mit den sogenannten Windpferden, ( so heißen diese...

Mehr anzeigen